Die Schweigende Mehrheit

"KINDERFRESSEN LEICHT GEMACHT"


Pressemappen-Download: Word, PDF


SZENENFOTOS

© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei

© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei

© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Igor Ripak, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


PRESSEFOTOS

© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei

© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Michael Krebs, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


Theaterstück anlässlich des
30 jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention.
Eine Kooperation der Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien mit
dem Verein Die Schweigende Mehrheit, dem Volkstheater und dem Dschungel Wien

Es spielen:

Albina Bericetovic, Alexandra Hrabec, Anja Paukovics, Anouk Hayr, Clemens Mair,
Daniel, Denizcan Toprak, Dragan Rajinovic, Ella Turanitz, Flora Lu,
Friedrich Vitus Futterknecht, Heli, Isabella Zeisner, Izidor Verdel,
Jacob Totila, Jula Schmidt, Lena Girg, Lilly Salomonovic, Mara Zuna Turin,
Maya Enyangaro Schad, Michael Prince Samuel Nes,
Miriam Messinger, Mohamad Almasri, Narin Raymelissamaila,
Noah Polt, Nyima Ngum, Omar Ahmad Almohammad Osfr,
Petra Göksun, Rafael Totila, Robert Czyszczon, Sarah Kadlec,
Timea, Tina Petkovic, Valentin Günter, Wainde Wane,
Zaki Omar Mohamud, Yulian, Zidan Aldarwish, Zoe Falkner

Inszenierung:

Tina Leisch, Johnny Mhanna, Bernhard Dechant, Jihad Alkhatib, Stefan Bergmann, Sophie Resch

Choreographie:

Zoran Bogdanovic

Bühnenbild & Kostüme:

Gudrun Lenk-Wane

Musikalische Leitung:

Eva Prosek
Songs von Jelena Popržan, Eva Prosek, David Furrer und Kid Pex

URAUFFÜHRUNG 21. 10. 2019 (19:00 Uhr)


Die Uraufführung ist die Auftaktveranstaltung der
Kinder-und Jugendanwaltschaft Wien zum Jubiläumsmonat der
UN-Kinderrechtskonvention und wird von Kulturstadträtin
Veronica Kaup-Hasler eröffnet.

VOLKSTHEATER

1070 Wien; Neustiftgasse 1
Karten unter: http://www.volkstheater.at
Eintritt: € 25,-- / € 20,-- / € 15,-- / € 10,-- / € 7,--
______________________________________________________

4. 11. 2019 (19:00 Uhr) VOLX/MARGARETEN

1050 Wien;Margaretenstraße 166
Karten unter: http://www.volkstheater.at
Eintritt: € 6,--
______________________________________________________

20. 11. 2019 (13:00 Uhr) WIENER RATHAUS

1010 Wien; Friedrich-Schmidt-Platz 1
Reservierung unter: post@jugendanwalt.wien.gv.at
_____________________________________________________

6. + 7. 3. 2020 (19:00 Uhr) DSCHUNGEL WIEN

1070 Wien; MuQua; Museumsplatz 1
Karten unter: http://www.dschungelwien.at
Eintritt: Erw. VVK € 15,-- / AK € 16,-- // Unter 18: VVK € 11,-- / AK € 12,--
_____________________________________________________

Schulvorstellungen:

22. 10. 2019 (10.00 Uhr) VOLKSTHEATER WIEN
Wird eröffnet von Mag. Ines Stilling /
Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend
5. 11. 2019 (11.00 Uhr) VOLX/MARGARETEN
4. + 5. 3. 2020 (10.30 Uhr) DSCHUNGEL
____________________________________________________

Weitere Vorstellungen in verschiedenen Theatern in Wien und
in den Bundesländern sind in Planung und werden laufend angekündigt unter http://www.schweigendemehrheit.at