"BADENER THEATERTAGE 2019"

6. – 21. 3. 2019


Pressemappen-Download: Word, PDF


PRESSEFOTOS

© Robert Eipeldauer, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
© Robert Eipeldauer, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei

© Robert Eipeldauer, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


Intendanz: OTTO BRUSATTI

Veranstalter: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden

6. 3. 2019 (19.30 Uhr) ERÖFFNUNG

Bürgermeister DI Stefan Szirucsek lädt Künstler und Presse zum Empfang
mit Live-Musik vom Duo Hohenberger / Havlicek und mehr
und kleinem Buffet.
Buschenschank Ceidl (A-2500 Baden,Vöslauer Straße 15)
Katharina Hohenberger © Wiener Brut, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Peter Havlicek © Stephan Mussil, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


8. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN

Burgschauspielerin Elisabeth Orth mit Texten aus
Johann Wolfgang von Goethes „Iphigenie auf Tauris“,
musikalisch unterstützt vom Cellisten Manuel Schager.
Hotel at the Park (A-2500 Baden; Kaiser Franz-Ring 5)
Elisabeth Orth © Reinhard Werner, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


7. 3. 2019 (19.30 Uhr) Presse-Premiere

10. (Premiere)., 13. & 14. .3. 2019 (19.30 Uhr)
URFAUST von J. W. v. Goethe
Mit Bernd Jeschek, Christoph Wagner-Trenkwitz,
Julian Loidl, Jakob Oberschlick, Johanna Rieger
Julia Prock-Schauer und am Klavier: Petar Klasan
Inszenierung: Otto Brusatti
ZiB-Zentrum f. interkulturelle Begegnung (A-2500 Baden; Grabengasse 14)
Jakob Oberschlick © Hannah Schwaiger, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
C.Wagner-Trenkwitz © Peter Strobl, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Johanna Rieger © Johanna Rieger, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei

Julia Prock Schauer © Dejan Ivkovic, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Julian Loidl by © Christoph Meissner, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Petar Klasan © Klasan, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


12. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN

Autor Dietmar Grieser mit Texten aus Samuel Becketts „Warten auf Godot“,
musikalisch unterstützt von der Pianistin Adela Liculescu.
Haus der Kunst (A-2500 Baden; Kaiser-Franz-Ring 7)
Dietmar Grieser © Albert Pichler, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Dietmar Grieser © Albert Pichler, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Adela Liculescu © Nancy Horowitz, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Adela Liculescu © Nancy Horowitz, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


15. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN

Burgschauspielerin Sylvie Rohrer mit Texten aus Friedrich Hoelderlins „Antigone“,
musikalisch unterstützt vom Akkordeonisten Nicola Djoric.
Salon Brusatti (A-2500 Baden, Mariengasse 3)
Nicola Djoric © Nancy Horowitz, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei
Sylvie Rohrer © Georg Schlosser, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


18. 3. 2018 (19.30 Uhr) THEATERLIEDER UND AUCH KEINE

Ein besonderer Abend mit dem Duo Havlicek & Rohnefeld
Haus der Kunst (A-2500 Baden; Kaiser-Franz-Ring 7)
Havlicek & Rohnefeld © Andrea Peller, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


21. 3. 2019 (19.30 Uhr): STARS LESEN AUS IHREN LIEBLINGSTEXTEN

Franz Schuh mit Texten aus Konrad Bayers „Kasperl am elektrischen Stuhl“ ,
musikalisch unterstützt von der Klarinettistin Vera Karner.
Salon Brusatti (A-2500 Baden, Mariengasse 3)
Franz Schuh © Helmut Wimmer Zsolnay, Abdruck bei Namensnennung honorarfrei


EINTRITTSPREIS:

jeweils € 20,--

KARTENVORVERKAUF:

BEETHOVENHAUS: A-2500 Baden; Rathausgasse 10
Tel.:+43 2252 86800-630; E-Mail: tickets@beethovenhaus-baden.at
Öffnungszeiten: Di. – So., 10:00-18:00 Uhr
Abendkasse ab 19.00 Uhr am jeweiligen Veranstaltungsort